Sintflutartige Regenfälle in Valencia, Start unserer Orangenernte aufgeschoben

Wer am Wochenende den Motorrad-Grand-Prix verfolgt hat, konnte mit eigenen Augen sehen, dass das Wetter in Valencia zurzeit verrückt spielt. Seit fünf Tagen regnet es unaufhörlich. Gewisse Teile der Provinz stehen regelrecht unter Wasser. Viele Orangenbauern machen sich grosse Sorgen um Ihre Felder, in denen das Wasser nicht mehr abläuft. Bei uns auf der Casa del Mas ist es bisher zum Glück noch nicht dramatisch. Allerdings wurde in der Sonntagspresse von einer neuen Sturmfront, die heute, Montag dem 19.11.18 erwartet wird, gewarnt.

Wir hatten vor diese Woche mit dem Pflücken der ersten reifen Zitrusfrüchte zu beginnen, müssen nun aber den Erntestart verschieben. Dies wird selbstverständlich zu Verschiebungen unserer ursprünglich veranschlagten Liefertermine führen. Wir werden Sie in den nächsten Tagen informieren, sobald wir wissen, wann wir welche Depots beliefern können.

Für Ihr Verständnis dieser aussergewöhnlichen Wetterlage* danken wir Ihnen im Voraus. In diesem Blog-Eintrag finden Sie ein paar Bilder, welche ich am Freitag in unseren Feldern gemacht habe. Die Ernte sieht vielversprechend aus, die ersten reifen Früchte schmecken vorzüglich, aber sie müssen jetzt einfach noch abtrocknen.

*Der spanische Wetterdienst AEMET berichtet vom regenreichsten Herbst seit 1938

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Danke für Alles

    Danke für Alles. Hier muss einfach mal ein dickes Lob ausgesprochen werden.
    Jahresberichte, Mail über Wetter, der Konsument ist jederzeit top informiert.
    Das nenne ich gute Produzenten-Konsumenten zusammenarbeit. Ich für meinen Teil ("der Zusammenarbeit") kaufe Orangen nur bei Casa del mas, seit Jahren.
    Die Qualität ist wirklich immer TOP.
    Danke an Alle die hier zum Gelingen mitarbeiten.

  • Regen in Valencia

    Das ist ja verrückt. Die Finca Casa del Mas ist ja kaum zu erkennen. Im Sommer war alles staubtrocken und jetzt so grün. Dafür sind jetzt die Orangen orange ( im Sommer sahen diese ja aus wie grüne Plastikkugeln) Hoffentlich wird’s nicht allzu schlimm mit dem Regen. Wir freuen uns auf alle Fälle jetzt schon auf „ unsere“ Früchte. Muchas gracias!